Therapie

Gerne begleite ich dich ein Stück auf deinem Weg. 
In allen meinen Therapiemethoden arbeite ich ganzheitlich und nach weiblichen Prinzipien. Keine Therapiemethode steht isoliert für sich, alles fließt ineinander und ergänzt sich zu dem Paket, das für dich jetzt sinnvoll ist. Es ist mir wichtig, in meiner Arbeit alle Aspekte des Seins anzusprechen, damit Körper, Geist und Seele gesunden können. 
Schön, dass du den Weg zu mir gefunden hast. Ich freue mich auf dich. 

Wie ich arbeite

Prozessorientierte und miasmatische Homöopathie

In der prozessorientierten Homöopathie wird der Lebens- und Entwicklungsweg des Menschen mit in die Therapie eingebunden. Ich versuche das Heilmittel herauszufinden, das dich in deiner jetzigen Situationen mit all deinen Gaben, deinen Erfahrungen, deinen Empfindungen und allen körperlichen, seelischen und geistigen Befindlichkeiten den nächsten Schritt gehen lässt. Damit die dich erfüllende und nährende Lebenskraft wieder fließt und du mehr und mehr sein kannst, wie du gemeint bist. 

Behandlungsschwerpunkte: 
- Prozessorientierte und miasmatische Homöopathie
- Behandlung der "Krankheit hinter der Krankheit"
- karmische Homöopathie, Arbeit mit Seelenanteilen, Tafelrunde der Seele

Ausgebildet worden bin ich von den "Vorreitern" der prozessorientierten und miasmatischen Homöopathie: Andreas und Arne Krüger und Kollegen der Samuel Hahnemann Schule Berlin sowie Dr. phil. Rosina Sonnenschmidt.

Ganzheitliche Frauenheilkunde

Ein neues Verständnis weiblicher Kraft möchte geboren werden. In einer schnelllebigen, leistungs- und schaffensorientierten Zeit sehnen sich viele Frauen nach Sinnhaftigkeit. Sie spüren, dass sie gegen ihr wahres weibliches Wesen leben, wenn sie linear, Woche für Woche gleich den Alltagsanforderungen entsprechen. 


Ich bin davon überzeugt, dass sehr viele körperliche und seelische Krankheiten und Symptome entstehen, weil wir nicht mehr nach weiblichen Prinzipien und Rhythmen leben. Ich versuche in meiner Arbeit durch rhythmisch-wesenhafte Heilmittel, Entgiftung und Bewusstwerdung der eigenen Weiblichkeit sanft regulierend einzuwirken. Ich versuche, dir den Weg zu zeigen, damit du wieder mit deiner wild-weiblichen Urkraft in Verbindung trittst, dich mehr und mehr erkennst und dein Leben auf die weiblichen Prinzipien ausrichten kannst. 

Behandlungsschwerpunkte: 
- sanfte hormonelle Regulation bei Hormonmangel, Post-Pill-Syndrom, chronischen Schmerzen und Beschwerden
- Zysten, Myome, Menstruationsbeschwerden (ausbleibende, unregelmäßige, starke, schmerzhafte Blutung), Endometriose, Blasenentzündungen
- Begleitung bei Kinderwunsch und Schwangerschaft
- Begleitung durch die Wechseljahre / Wandelzeit
- Ausleitung und Entgiftung

Ganzheitliche Pflanzenheilkunde

In der Therapie wähle ich die Heilpflanzen nach dem Prinzip der Resonanz für den Patienten aus - welche Pflanze kann jetzt in ihrer Gesamtheit im Menschen lösend wirken, damit die Selbstheilungskraft wieder fließen kann? Zur sanften Behandlung von körperlichen, geistigen und seelischen Symptomen. Die älteste Behandlungsmethode der Menschheit.  

In der Verbindung mit den Pflanzen als Heilwesen, in der Rückverbindung mit der Natur und den urmagischen Kräften können Lösungen gefunden werden und Veränderungen geschehen. 

Spiritual Response Therapy

In der Spiritual Response Therapie können Blockaden im persönlichen, systemischen und karmischen Feld bearbeitet werden. 

Frequenztherapie und Bioresonanz mit Scio / Eductor

Frequenztherapie zur Diagnose und Behandlung mit den Schwerpunkten: 
- Bioresonanz 
- Allergien und Unverträglichkeiten
- chronische Entzündungen
- Stress und Trauma
- Organstärkung

Prozessorientierte Arbeit mit Persönlichkeits- und Seelenanteilen

Zur Bewusstwerdung: Wo stehe ich? Was brauche ich? Was möchte gelebt werden? Welche Anteile stärken mich? Welche Anteile blockieren mich, sind ungelebt, verletzt usw.?
Kartenlegemethode in Kombination mit Homöopathie und / oder Heilpflanzenmittel.

Systemische Aufstellungen

Systemische Aufstellungen können helfen, unbewusste Muster sicht- und deshalb veränderbar zu machen. 

- bei sich wiederholenden Problematiken und Mustern

- um Frieden mit der eigenen Ahnenreihe zu schließen

- Zur Klärungung familiärer oder persönlicher Probleme

Pferdegestützte Transformationstherapie und Pferdegestützte Psychotherapie

Die Arbeit mit Pferden ist magisch. Pferde sind hochsensibel, feinfühlig und handeln doch ganz nach ihren ureigenen Instinkten. Das macht sie zum perfekten Spiegel für menschliche Verhaltensweisen und zum optimalen Co-Therapeuten. Pferdegestützte Therapie enthält Elemente der körperorientierten Psychotherapie, Gesprächstherapie, Tierkommunikation und Aufstellungsarbeit. 
Tiergestützte Arbeit kann zur begleitenden Behandlung bei allen körperlichen, geistigen und seelischen Problemen eingesetzt werden. 

Pferde sind höchst unverstandene Wesen. Mein Wunsch ist es, einen anderen, wesengerechten und fairen Umgang mit dem Tier zu vermitteln. 


Labordiagnostik

- Einsendung von Blut-, Urin-, Stuhl- oder Speichelproben zur Feststellung von 

  Mangelsituationen (Mineralstoffe, Vitamine, Hormone, Neurohormone), Burn-Out-Diagnostik

- Diagnostik und Behandlung von Kryptopyrrolurie (KPU) und Begleiterkrankungen

Was ist KPU? - KPU oder HPU (Hämatopyrrolurie) bezeichnet eine sehr verbreitete aber oft   

unerkannte Stoffwechselerkrankung mit einem veränderten Hämoglobinabbau, der Mängel von 

u. a. Zink und Vitamin B6 und eine schwache Entgiftungsleistung des Körpers auslöst. KPU

kann sich durch eine Vielzahl unterschiedlicher Symptome zeigen, wie beispielsweise Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Hormonstörungen, psychische Erkrankungen, Schilddrüsenfunktionsstörungen, erhöhte Stressempfindlichkeit, Konzentrationsstörungen,   Veränderung von Haut und Nägeln, Medikamentenunverträglichkeiten,   Nebennierenerschöpfung und vieles anderes.


Informationen zu Behandlung, Terminvereinbarung, Kosten

Therapie und Behandlung: Prozessorientierte Arbeit bedeutet, dass wir mit der Wurzel der Krankheit arbeiten. Heilung geschieht von Innen nach Außen.
Dies bedeutet, dass sich die Symptome mit denen du zu mir in die Praxis kommst wandeln, der Körper transportiert sie in die nächst „leichtere“ und für ihn ungefährlichere Ebene, bis sie dann über die Haut (äußerste Schicht) das System verlassen können.
Bitte gib dir dafür ein wenig Zeit und lass die Dynamik der Heilung zu.
Für die Verschreibung neuer homöopathischer Mittel brauche ich dich vor Ort, um mir ein genaues Bild deines Zustandes zu machen. Mittelempfehlungen per Telefon oder E-Mail ist nur in äußersten Notfällen möglich. Bitte achte darauf, immer zeitnah deinen nächsten Termin auszumachen, da ich meist sehr lange Wartezeiten habe. 

Termine: Terminvereinbarungen sind verbindlich. Nicht eingehaltene Termine, die nicht spätestens 24 Stunden vorher telefonisch abgesagt wurden, werden voll in Rechnung gestellt. Bitte gib mir rechtzeitig Bescheid, wenn du deinen Termin nicht wahrnehmen kannst. Solltest du mich telefonisch zur Terminabsage nicht erreichen, schreib mir bitte eine E-Mail. 

Abrechnung und Gebühren: Abrechnung wenn nicht anders vereinbart nach Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). Zusatzversicherungen übernehmen je nach Tarif anteilig bzw. vollständig die Kosten für die Behandlung. Es kann trotz Versicherung zu einer Selbstbeteiligung der Kosten kommen, da Zusatzversicherungen - auch wenn tariflich in der GebüH vereinbart - nicht alle Therapien zu vollen Sätzen übernehmen. 
Bitte sprich dies mit deiner Versicherung oder mit mir ab.
Abrechnung der Behandlung vor Ort nach GebüH.
Abrechnung E-Mails und Telefonate nach Zeitaufwand: 1,- Euro / Minute Aufwand

Die Anwendung anderer Behandlungsmethoden während du bei mir in Behandlung bist, bitte ich in jedem Fall mit mir abzusprechen. 

Für Rückfragen erreichst du mich per Email unter praxis-martina-auer[at]web.de